Pfarrei - WZ vom  25.10.2016      

Sumpf von Sexualdelikten im Pfarrheim

Weihnachtsbuchausstellung vom 30. Oktober bis 6.. November - Daniel Holbe liest aus dem Durant-Krimi Der Fänger

Reichelsheim – Dorn-Assenheim (hh.) Einen aktuellen Bestseller bietet die Weihnachtsbuchausstellung am Montag, 31. Oktober im Pfarrheim. Ab 20 Uhr liest der heimische Krimiautor Daniel Holbe aus seinem neuen Kriminalroman Der Fänger um die Frankfurter Kommissarin Julia Durant. Ihre Ermittlungen führen sie in einen Sumpf aus Sexualstraftaten, zudem erfährt sie Gegenwind von allen Seiten. Nichts Ungewöhnliches in der Mordkommission, nur hier kommt er sehr deutlich aus den eigenen Reihen. Und Durant quält sich mit der Frage, wem sie hier eigentlich zur Gerechtigkeit verhilft. Holbe führt damit die Kultserie des 2011 verstorbenen Erfolgsschriftstellers Andreas Franz um eine neue packende Geschichte weiter. Karten sind im Vorverkauf zu 5 Euro, in der Bücherei in der Bücherei, den Pfarrbüros Dorn-Assenheim und Florstadt und an der Abendkasse zu 7 Euro erhältlich.

Ein altersgerechtes Programm erwartet die kleinen Leseratten. Für Kinder ab drei Jahren öffnet am Dienstag, 1. November ab 15.30 Uhr das Bilderbuchkino, am Donnerstag dann das Tor zur Erlebniswelt von Buch und Musik bei Klanggeschichten für Kinder von 2-5 Jahren (15.15 Uhr) oder ab 6 Jahren (16 Uhr). Am Samstag, 5. November sind die Kleinen dann zum Bastelspaß eingeladen.

Das Büchereiteam um Andrea Stiefmeier hat in den vergangenen Wochen wieder intensiv gestöbert um auch die brandneuesten Bestseller anzubieten. Vom kommenden Samstag bis zum 6. November stehen wieder jede Menge Bücher, Spiele, CDs und Kalender zum Erwerb. Ob Sachliteratur und Lernspiele, Bastelbücher oder passendes für die Erstkommunion, das Spektrum für Alter und Anlass ist vielschichtig.

Die Ausstellung ist an folgenden Tagen geöffnet: Sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr, Montag ab 19 Uhr und Dienstag bis Samstag von 15 bis 18 Uhr, im Literatur-Cafe warten zudem leckere Kaffee- und Kuchenspezialitäten.

Bildtext: Schaffte es bereits bis auf Platz 1 der Bestsellerlisten: Daniel Holbe liest am 31. Oktober aus dem Kriminalroman Der Fänger Foto: Agenturfoto