CDU - WZ vom 15.2.2018           

Individuelle Lösungen aus einer Hand

Jan Weckler bei Pieé Blechbearbeitung und Pulverbeschichtung

Reichelsheim (Von CDU Wetterau) Gemeinsam mit der CDU Reichelsheim informierte sich Landratskandidat Jan Weckler über den Familienbetrieb der Familie Pieé. Im Bereich der Blechbearbeitung und Pulverbeschichtung bieten die 25 Mitarbeiter rund um Geschäftsführer Thomas Pieé im Ortsteil Beienheim Komplettlösungen aus einer Hand.

Pieé´s Großvater gründete den Betrieb im Jahr 1929, als Produktionsstätte diente zu dieser Zeit die „Alte Blechwerkstatt“ im Ortsteil Weckesheim. Neben dem Stanzverfahren als klassische Techno-logie im Bereich der Blechbearbeitung baut Pieé seit der Firmenübernahme 1994 auch auf die Lasertechnik.

„Durch einen gesunden Mix unterschiedlicher Fertigungsmethoden sind wir in der Lage individuell auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Wir können aus Stahl, Edelstahl und Aluminium sowohl Einzelteile als auch Groß- und Kleinserien herstellen“, erläutert Pieé bei einem Rundgang durch die Fertigungshalle. Ergänzt wird der moderne Maschinenpark durch 3D-Schweißtische, die in allen gängigen Schweiß-verfahren höchste Präzisionsarbeit ermöglichen.

Abgerundet wird das Leistungsspektrum des Traditionsbetriebs durch die Oberflächenbehandlung in der hauseigenen Pulverbeschichtung. Blechteile bis zu einer Länge von sechs Metern und zwei Tonnen Gewicht können hier im gewünschten RAL-Farbton beschichtet und im Anschluss gebrannt werden. „Das Traditionsunternehmen der Familie Pieé vereint durch innovative Produktionsverfahren von der Planung bis Pulverbeschichtung des fertigen Werkteils alle Arbeitsschritte unter einem Dach“, zeigt sich Weckler beeindruckt.

Im Anschluss an die Firmenbesichtigung lud der CDU Stadtverband Reichelsheim alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Gesprächsrunde mit Landratskandidat Jan Weckler in die „Alte Blechwerkstatt“ ein.

Nachdem die Familie Pieé ihre Betriebsstätte in den Ortsteil Beienheim verlagerte, laden in den ehemaligen Produktionsräumen ein Café und eine Vinothek zur Einkehr in historischem Ambiente ein und bereichern den Weckesheimer Ortskern.

Foto: Jan Weckler vor Ort in Beienheim