CDU - WZ vom 21.06.2016      


Frühjahrsputz zum Sommeranfang

Let’s Putz-Aktion des CDU-Ortsverbandes – Wunschliste an Bauhof weitergeleitet

Reichelsheim – Dorn-Assenheim (pm) „Jetzt kann der Sommer aber wirklich kommen“ zog Stadtverbandsvorsitzender Holger Hachenburger sein Fazit nach der „Let’s Putz-Aktion“ des CDU-Ortsverbandes. Anlaß war die Säuberung der Blumenbeete in Besitz der Pfarrei am Kirchplatz, für die die Christdemokraten die Patenschaft übernommen hatten. Danach konzentrierte sich die Truppe auf den Vorplatz und die Grünflächen in der Durchgangsstraße. Zudem wurde ein Bereich am Dorfbrunnen neu eingesät.

„Wir haben uns um die Grundreinigung gekümmert“, so die politischen Hobbygärtner, in manchen Bereichen seien hingegen Fachkräfte mit entsprechendem Gerät erforderlich. So wurden je nach Gusto Un- oder Wildkräuter gejätet, zudem sei es immer wieder erstaunlich, was in und neben Abfalleimern an Müll zu finden sei. Kürzlich deponierten Unbekannte selbst Altreifen im Dorfbrunnen, die vom Bauhof entsorgt werden mussten.

An diesen habe die CDU daher auch weitergehende Wünsche geäußert: Durchforstung von komplett verunkrauteten Grünflachen und dem Kirchvorplatz inklusive der Neueinzeichnung von Parkplätzen, Befestigung von losen Pflastersteinen am Brunnen, Ersatzanpflanzungen und diverser Baumbeschnitt.

Foto: Trafen sich zum Saubermachen: Gerhard Rack, Arne Appel, Horst Wagner, Christa Stolle und Holger Hachenburger Foto: hh.